Fotocatalog - wohnen.pege.org - 023

Catalog Seite 023: Thumbnails Verzeichnis über alle Photos und Bilder auf wohnen.pege.org. Die Originale sind meist in hoher Auflösung verfügbar.



Laufgänge zur Kontrolle der Gefangenen
Endlos lange Laufgänge vor den Zellen? Damit die Wärter die Gefangenen besser kontrollieren können? Falsch, dies ist ''sozialer'' Wohnbau in Salzburg. (A)sozialer Wohnbau in Salzburg
Die Architektur wurde amerikanischen Gefängnissen nachempfunden. Der Innenhof, die langen Laufgänge mit den einzelnen Zellen, nein Wohnungen dahinter. Mehr Raum für Europark Parkplätze
Damit der benachbarte Europark genügend Platz für Parkplätze hat, wurde die Polaringsiedlung extrem dicht gebaut. Warum nicht die Siedlung oberhalb der Parkflächen bauen? Günstiges Mobilheim Wohnen nicht in Salzburg
Im Bundesland Salzburg konnte nur ein Platz für Mobilheime gefunden werden, der leider etwas entlegen liegt und dazu noch sehr nahe der A10 Tauernautobahn. romantisches Wohngefühl
Abends kommt noch kurz die Sonne durch die dichten Wolken über dem Messegelände durch und gäben so eine Idee von einem romantischen Wohngefühl im Mobilhome. billiges Fundament billiger Bauen
Während Einfamilienhäuser für ein einfaches Fundament meist um die 10.000 EUR brauchen, benötigt ein Mobilhome gar kein Fundament und wird dadruch bemerkenswert günstig. Einfacher Wandaufbau von einem Mobilheim
Nicht alle Firmen treiben einen solchen Aufwand wie Tobs bei seinen Energiesparmobilheim. Hier ein Beispiel was der bisherige Standard bei Mobilheimen ist. Mobilhome Wandaufbau
Um als einfach begleiteter überbreiter Schwertransporter zu Fahren dürfen Mobilhomes nur 3,6m breit sein. Da bleibt nicht viel Platz für dicke Wärmedämmung. Energiespar Mobilheim
Als Weltneuheit bezeichnet Hersteller Tobs sein erstes energiesparendes Mobilheim. Grund genug das Konzept Mobilheim zum Wohnen näher zu untersuchen. Zentralstaubsauganlage in der Garage
In jedem Stockwerk ist am Gang eine Saugsteckdose montiert. Mit dem 9m langen Schlauch kann man jedes Zimmer in einem Stockwerk erreichen. Atombunker: Überlebensraum im Keller
Beim Bauantrag 1993 war ein Atombunker mit 260 kg schwerer Tür aus Stahl und Blei noch zwingende Bauvorschrift in der Steiermark. Tischtennis im Keller
Tischtennisraum im Keller. Ganz links ist die Tür zum Atombunker sichtbar. Kellertür mit verspiegelten Glas
Der Keller ist auch über eine Außenstiege erreichbar. 8 verspiegelte Glasfenster verzieren den Türrahmen der Kellertür. Von drinne raus sehen, aber nicht von draußen rein sehen. Spielzimmer ober der Garage
Oberhalb der Garage etwa einen halben Meter tiefer als der erste Stock befindet sich in der Dachschräge ein Spielzimmer für Kinder. Glaskunst mit geschmolzenen Glas
Das Glasbild in der Tür soll das Solarhaus symbolisieren. Grünes Gras, blauer Himmel und die Sonne. Die färbigen Glasteile werden dabei zu einem Stück zusammen geschmolzen. Minster Clock Pendeluhr
Im Vorzimmer zwischen Gästebad und Küchentür befindet sich diese Minster Clock Spieluhr. An der Küchentür ist ein Bild in einer speziellen Glasmaltechnik hergestellt. Brotkelle oder Brotschupfer zum Brodbacken
Im Keller unter der Stiege steht dieser Brotschupfer bereit um in dem Kachelofen bis zu 5 Stück Brot auf einmal backen zu können. Kachelofen im Vorzimmer
Vom Vorzimmer her wird der Kachelofen geheizt. Der Kachelofenbauer musste hier zum erstenmal einen Wärmetauscher für Warmwasser einbauen. Weinbau Heilige auf einem Kachelofen
Die Westseite des Kachelofens in individueller Fertigung zeigt die heiligen des Weinbaus St.Urban, St.Martin und St.Paulus. Kachelofen mit St. Lukas, St. Petrus und Moses
Die Südseite des massgefertigten Kachelofens zeigt die Heiligenmotive. Kachelofen mit Jagdmotiven
Auf der östlichen Seite des massgefertigten Kachelofens befinden sich Jagdmotive. Ganz links die Jagdgöttin Diana. Kachelofen im Wohnzimmer
Viel Liebe zum Detail hatte der Bauherr bei diesem Kachelofen, der eigentlich nur wegen der 1993 noch gültigen Bauordnung errichtet werden musste. Wohnzimmer im Sonnenhaus in Halbenrain
Großzügiges Wohnzimmer in der Südseite des Nullenergiehauses. Balkon im Westen: Aussicht von Süd bis Nord
Kurz nach Mittag bis zum Sonnenuntergang Sonne bietet der westseitig gelegene 14 Quadratmeter große Balkon. Nachbarschaft in Osten Süden und Westen
Das Panoramabild zeigt die Aussicht von der Terrasse an der Südseite des Solarhauses in Halbenrain. 1000 Quadratmeter eigenes Grundstück und die Nachbarn haben auch viel Grund. Steuerung für Solaranlage
Der Sohn des Bauherrn war einer der ersten apple ][ Besitzer in Österreich und ist jetzt Chef von Enercon Windenergie in Ö. Kein Problem mal eine Steuerung zu planen und zu bauen. Wärmetauscher für Schwimmbad
Der große Wärmetauscher links im Bild ist von der Solaranlage. Der andere ist für einen zukünfitgen Swimmingpool vorgesehen. Die Solaranlage wäre auch dafür noch groß genug. Warmwasser-Speicher
Von den großen Pufferspeichern im Garten wird der 500 Liter Boiler erwärmt. Wärmedämmung aufgespritzt
Auf die 10m langen und 2.2m durchmessenden Tanks wurde eine 25cm Wärmedämmung aufgespritzt. Die Tanks liegen jetzt an der Südseite und der Westseite des Hauses. Saisonspeicher
Normal sind Saisonspeicher unwirtschaftlich in der Anschaffung. In diesem Fall kam der Bauherr aber durch glückliche Umstände sehr günstig an die 2 Stück 30.000 Liter Tanks.




Kontext Beschreibung:  Aufnahme Aufnahmen Foto Photo Bild Bilder Catalog Fotocatalog Photocatalog Bildcatalog Bildercatalog Cataloge Fotocataloge Photocataloge Bildcataloge Bildercataloge Katalog Fotokatalog Photokatalog Bildkatalog Bilderkatalog Kataloge Fotokataloge Photokataloge Bildkataloge Bilderkataloge Verzeichnis Fotoverzeichnis Photoverzeichnis Bildverzeichnis Bilderverzeichnis Verzeichnisse Fotoverzeichnisse Photoverzeichnisse Bildverzeichnisse Bilderverzeichnisse hohe Auflösung Photos in hoher hochauflösende Fotos Lizenz kaufen Lizenzen verfügbar