Salzburg Wohnbauförderung

Unser Bauvorhaben für ein zukunftssicheres und krisensicheres Haus und die Salzburger Wohnbauförderung, welche in vielen, aber nicht allen Punkten in die selbe Richtung zielt.



Regenwasser für 4 Monate Dürre Regenwasser für 4 Monate Dürre
Wir wissen nicht was für klimatische Überraschungen auf uns zukommen. Mit einem Regenwasserspeicher für 4 Monate Bedarf sind wir auf jeden Fall auf der sicheren Seite.


Wohnfläche 90m²
Moderne Technik vermindert den Platzbedarf. Das Notebook ersetzt Bibliothek, Fernseher und Dunkelkammer. 90 Quadratmeter sind daher für eine Familie mit 2 Kinder ausreichend.


Zielekonflikt: kein begrüntes Dach Zielekonflikt: kein begrüntes Dach
Ein paar Punkte der sonst sehr guten Salzburger Wohnbauförderung stehen jedoch im Widerspruch zu eigenen Planungszielen. So die Förderpunkte für Dachbegrünung.


Salzburger Wohnbauförderung: Problempunkt Solaranlage
Bis zu 3 zusätzliche Förderpunkte gibt es für eine Solaranlage. Es wäre sehr schön, wenn die Ansichten über die Art einer nützlichen Solaranlage nicht weit auseinander gingen.


Wohnbauförderung Salzburg
Höchstmögliche Förderung ist ein wichtigstes Planungsziel. Deutlich über 20 Punkte werden angestrebt. Jeder Punkt ist 15.-EUR pro geförderten m² mehr gefördertes Darlehen wert.






  Pläne zum Hausbau - Lastenheft für die Planung


Von der ersten Idee über das Lastenheft und wie sich dieses zu konkreten Baupänen weiter entwickelt. Die Planung von meinem zweiten Plusenergiehaus.

Grundriss Planung für ein Einfamilienhaus
Überlegungen zum Grundriss im Laufe der Planung von unserem Plusenergiehaus. Größe des Hauses, Einteilung und Größe der Zimmer.


Dach für ein Einfamilienhaus
Planung rund um das Dach, dem entscheidenden Bauteil, ob ein Haus ein Energieverschwender oder ein Energieerzeuger ist. Strom und Wärme vom Dach muss sein.


Keller beim Hausbau
Viel zuviel Kellerfläche für eine sinnvolle Nutzung. Neue Ideen die Fläche unter dem Haus sinnvoll zu nutzen. Neue Erfordernisse die in den nächsten Jahrzehnten aktuell werden.


Wandaufbau
Vom einfachsten Mobilheim Wandaufbau bis zum modernen Passivhaus. Übersicht übe alle Wandaufbauten in der wir in unserer Fachzeitschrift berichtet haben.




Kontext Beschreibung:  sicher zukunfssicher krisensicher bauen
Lastenheft Lastenhefte EFH Haus Einfamilienhaus Häuser Einfamilienhäuser Planung Hausplanung Planungen Hausplanungen
bauen wohnen