Mehr Flächenertrag als bei Photovoltaik Freilandanlage

Auf Freilandanlagen werden öfter preiswerte Dünnschichtmodule eingesetzt, die zwar billiger sind, aber zu einem geringeren Flächenertrag führen. Beim solaren Bauland



hingegen sollen die Vorschriften effiziente Module vorschreiben. Die Preisdifferenz zwischen Grünland und Bauland soll zugunsten von
  • Bauherren
  • Gemeinde
  • Eigentümer des umgewiedmeten Grünlands
  • Energieversorgung des Landes
bestmöglich genutzt werden. Also nichts mit 5000 m² billigen Dünnschichtmodul und nur 400 kW pro Hektar. Hochwertige polykristalline Module sollte hier der Standard sein. Neben dem Stromertrag soll ja auch auf solaren Bauland erstmals Strom in Akkus gespeichert werden.

  Der 100.000 EUR Kuchen


Wenn bei 400m² Grundanteil für einen Bauherren keine Grundstückkosten von 250,-EUR pro m² anfallen, dann muss der Kuchen bestmöglich verteilt werden. Der Bauherr muss motiviert werden mit den architektonischen Einschränkungen des "solaren Baulands" zufrieden zu sein. Grundeigentümer und Gemeinde sollen Ihren Gewinn haben, also kann da ein Kompromiss zwischen der höchsten möglichen Effizienz der Photovoltaik und der Menge der installierten Speichertechnik nötig sein.

Vielleicht besser pro ha 750 kW Photovoltaik mit 3000 kWh Akku als 800 kW Photovoltaik und nur 2000 kWh Akku.

Land für Energie
Der Traum vom eigenen Haus mit Garten kombiniert mit hoher Bevölkerungsdichte und einem Flächenertrag wie bei einer Photovoltaik Freifeldanlage.




  Solares Bauland - Strom als Pacht


Eigenheimbauer werden durch hohe Grundstückpreise immer weiter weg von Städten gedrängt. Immer längere Pendelwege, immer mehr Verkehr. Ein neuer Lösungsansatz

Preiskontrast Grünland zu Bauland Preiskontrast Grünland zu Bauland
Nur wenige Meter von diesem Maisfeld entfernt werden Baugründe für 200,-EUR pro m² angeboten. Eine wahnwitzige Preisdifferenz zu den 200,-EUR Pacht die pro ha üblich sind.


Wirkungsbereich für solares Bauland
Deutschland hat das EEG - Energieeinspeisungsgesetz. In Österreich forderte man dies vergeblich seit Jahren. Das solare Bauland ist eine Initiative mehrere Probleme zu lösen.


Photovoltaik Freilandanlage Photovoltaik Freilandanlage
Diese Freilandanlage ist im Umfeld von München gebaut, wo Baugrundstücke über 200.-EUR pro m² kosten. Photovoltaik ist wesentlich ertragsreicher als Grünland oder Ackerland,


Unter der Photovoltaik Freilandanlage Unter der Photovoltaik Freilandanlage
Unter der Photovoltaik ein paar Wechselrichter, warum nicht Bungalows unterhalb der Photovoltaik? Warum nicht die gesamte Anlage aus der enormen Preisdifferenz zwischen


Pachtvertrag solares Bauland
Vorschlag für die Konditionen solares Bauland im Raum Salzburg zu pachten. Für das Recht unter der Photovoltaik zu wohnen wird weit mehr Nutzwert als bei einer Freilandanlage.


Solares Bauland aus Sicht des Bauherren
Beurteilt aus Sicht der Salzburger Wohnbauförderung mit den Fördermodellen Eigenheim und zu Dritt in der Gruppe bauen. Wie wirkt sich da das solare Baulandmodell aus?


Finanzierungsrechner Baugrund
Bei solaren Bauland wird das Grundstück mit Solarstrom gepachtet, das Baurecht mit einer vorgeschriebenen Menge an Photovoltaik erworben. Rechner über die Finanzierung.


Von der Freilandanlage zum bewohnbaren Sonnenkraftwerk Von der Freilandanlage zum bewohnbaren Sonnenkraftwerk
Das Video symbolisiert die Philosophie vom solaren Bauland, eine Freilandanlage wird um 2,6m angehoben, darunter werden Bugnalows und Ihre Bewohner allmählich sichtbar.


Übersicht über Reihenhaussiedlung solares Bauland Übersicht über Reihenhaussiedlung solares Bauland
Annäherung an eine Siedlung mit 24 Reihen-Solar-Bungalows. Am Ende des Videos ist die Zufahrt zur Tiefgarage unter der 3. Reihe Häuser zu sehen.


Tag/Nacht Gleiche Frühjahr Herbst 48. Breitengrad Tag/Nacht Gleiche Frühjahr Herbst 48. Breitengrad
Sonnenverlauf bei Frühlingsbeginn und Herbstbegin am 48.Breitengrad. Video (7 MB). Einzelbild aus dem Video von 12:00 Mittags..


Tag/Nacht Gleiche Frühjahr Herbst 31. Breitengrad Tag/Nacht Gleiche Frühjahr Herbst 31. Breitengrad
Sonnenverlauf bei Frülingsbeginn und Herbstbegin am 31.Breitengrad. Video (8 MB). Einzelbild aus dem Video von 15:20 Mittags.


Sommer 48 Breitengrad Nord Sommer 48 Breitengrad Nord
Sonnenverlauf am Tag der Sommersonnenwende am 48. Breitengrad. Video (12 MB) Einzelbild aus dem Video von 6:22 Morgens..


Sommer 31 Breitengrad Nord Sommer 31 Breitengrad Nord
Sonnenverlauf am Tag der Sommersonnenwende am 31. Breitengrad. Video (12 MB) Einzelbild aus dem Video von 6:45 Morgens..


Winter 31 Breitengrad Nord Winter 31 Breitengrad Nord
Sonnenverlauf am Tag der Wintersonnenwende am 31. Breitengrad. Video (6 MB) Einzelbild aus dem Video von 12:00 Mittags..






PDF german - PDF english

Neuere Artikel: 2013 Kostenermittlung solares Bauland

Kontext Beschreibung:  solares Bauland Modell Baulandmodell Pacht Baulandpacht Verpachtung Baulandverpachtung Pachtmodell Baulandpachtmodell Photovoltaik Förderung Photovoltaikförderung Förderungen Photovoltaikförderungen Österreich Datum Zeit