Künstlicher Stausee im Flachland

Neue Option für den enorm hohen Speicherbedarf von Strom aus Sonne und Wind: Der Ringwallspeicher im Flachland mit 11,4km Durchmesser unten, 6km und 215m Höhe Oben..



Künstlicher Stausee im Flachland
Neue Option für den enorm hohen Speicherbedarf von Strom aus Sonne und Wind: Der Ringwallspeicher im Flachland mit 11,4km Durchmesser unten, 6km und 215m Höhe Oben..

Der künstliche Speichersee fügt sich zwischen Akkus unmittelbar bei der Photovoltaikanlage und der Saisonspeicherung über Wasserstoff oder Methan und Verstromung in GuD Kraftwerken ein.


  2010 nochmals was die PEGE seit 1992 tut


Bewußtsein schaffen über die nötige Geschwindigket und Größenordnung des Umstiegs auf erneuerbare Energie. Die Energieprognose der PEGE von 1992 für 2040 besser als Gegenwärtige.

Photovoltaik Ausbau
Wie schnell soll der Ausbau an Photovoltaik in Deutschland erfolgen? Was ist das Ausbauziel? Wie hoch soll der Anteil an der Stromversorgung und Gesamtenergieversorgung werden?


Arbeit in der US Baubranche
Wirtschaftlicher Niedergang heißt keine Ahnung von der Zukunft haben. Ein Musterbeispiel davon steht im Wall Street Journal vom Harvard University economist Lawrence Katz.


Investitionsruinen
Werden neu geplante Atomkraftwerke und CCS-Kohlekraftwerke zu kostspieligen Investitionsruinen für den Steuerzahler? Die kostspieligen Gefahren von Fehlinvestitionen.


Hausbesitzer Vereinigung USA
Da verbietet doch glatt eine Vereinigung von Hausbesitzern Photovoltaik wegen dem ästhetischen aussehen. Diese Kranken sollten ein Ölbad am Golf von Mexico nehmen.


VDI spricht Todesurteil für unsere Zivilisation
Der VDI meint am 27. Mai 27:'100% Strom aus erneuerbaren Energien nicht machbar''. Man erwartet nur 40 bis 50% bis im Jahr 2050. Das wäre das Ende für unsere Zivilisation.


VDI und Greenpeace
Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen VDI und Greenpeace? Beide Vereine glauben ganz ganz fest daran, dass technischer Fortschritt zur Lösung der Probleme nicht möglich ist.


Speicherbedarf bei einer Stromversorgung mit erneuerbaren Energien
2008 veröffentlichte die PEGE eine Studie zu dem Thema. Eine völlig neue Idee dazu erreicht uns Heute 13. November 2010: Ein Pumpspeicher mit einem künstlichen See.




Kontext Beschreibung:  künstlich Stau Speicher See Stausee Speichersee Seen Stauseen Speicherseen Speicherkraftwerk Pumpspeicherkraftwerk Speicherkraftwerke Pumpspeicherkraftwerke Datum Zeit Monat 11 Nov November Herbst 2010-11
Datum 2010
bauen wohnen