Franz Alt und die Meerwasserentsalzung

Ausgerechnet auf einer Webseite, die ''Sonnenseite.com'' heißt kritisiert am 24 Juni 2007 Franz Alt den Energieverbrauch der Meerwasserentalszung.



  Zahlenlose Stimmungsmache


In dem Artikel fallen Ausdrücke wie "große Energieaufwand", "Das Verfahren benötige allerdings viel Strom". Aber wieviel Strom? Darauf gibt der Franz Alt Artikel keine Antwort, er soll ja nur die Emotionen der Leser ansprechen, Stimmung machen und nicht informieren.

  2,5 kWh pro Kubikmeter ist Stand der Technik


Moderne Meerwasserentsalzungsanlagen benötigen 2,5 kWh pro Kubikmeter Meerwasser. Zur Verbreitung des Wassers in der küstennahen Region rechnen wir nun noch 0,5 kWh pro m³ an Pumpenarbeit dazu.

Mein Haushaltsbedarf ist derzeit bei 5 Personen im Haushalt etwa 200 Kubikmeter Wasser pro Jahr. Jetzt sein wir mal großzügig und nehmen nochmals 100 Kubikmeter für den Garten her. 300 Kubikmeter Meerwasser entsalzen benötigt inclusive Verteilung 900 kWh. In den heißen wasserarmen Regionen wo man Meerwasserentsalzung benötigt kann man mit 1500 Wh Jahresertrag pro Watt Peak an Photovoltaik rechnen. Also gerade mal 600 Watt Peak Photovoltaik am Hausdach genügt, bei aktuellen Photovoltaikmodulen gerade mal 4m² Dachfläche.

  Ein 5 MW Windrad für 3 Millionen Kubikmeter pro Jahr


Neben der Photovoltaik gibt es ja auch noch Windkraftanlagen. Die größten Heute üblichen Anlagen haben 5 MW und produzieren in mittelmäßig ertragsreicher Lage genug Strom für 3 Millionen Kubikmeter Wasser pro Jahr. Bei 75m³ Jahresverbrauch pro Mensch genug um 40.000 Menschen mit Wasser zu versorgen.

Franz Alt Franz Alt
Immer wieder schafft es Franz Alt mit seiner Publikation Sonnenseite mich auf die Palme zu bringen, weil ich einige seiner Artikel für kontraproduktiv halte.




  2007 Die Spreu vom Weizen trennen


Wir untersuchen einige Projekte zur Energiegewinnung auf deren Machbarkeit. Es gibt da teilweise gewaltige Überraschungen zwischen Werbevideos und unseren Parametern.

Aufwindkraftwerk
Nach unseren ersten Bericht über den Turmbau zu Babel aus dem Jahr 2005 besuchen wir auf Wunsch eines Diskussionsforums über Peak Oil nochmals dieses Projekt.




Kontext Beschreibung:  Meerwasser Salzwasser Seewasser Entsalzung Meerwasserentsalzung Salzwasserentsalzung Seewasserentsalzung Entsalzungsanlage Meerwasserentsalzungsanlage Salzwasserentsalzungsanlage Seewasserentsalzungsanlage Entsalzungsanlagen Meerwasserentsalzungsanlagen Salzwasserentsalzungsanlagen Seewasserentsalzungsanlagen Strom Energie Verbrauch Stromverbrauch Energieverbrauch
Datum Zeit