Vom Photo zum Spanplattendekor



Vom Photo zum Spanplattendekor
Es muss nicht immer eine Holzmasserung sein um Möbelplatten zu gestalten. Ein beliebiges Photo kann zum Plattendekor verarbeitet werden. Hier 2 Beispiele von Thermopal  

Es muss nicht immer eine Holzmasserung sein um Möbelplatten zu gestalten. Ein beliebiges Photo kann zum Plattendekor verarbeitet werden. Hier 2 Beispiele von Thermopal

Mit dem linken Dekor wurde zum Beispiel in einem Münchner Hotel die hintere Wand der Betten gestaltet.
Möbel Innenarchitektur Raumgestaltung Möbel Innenarchitektur Raumgestaltung
Möbel und innenarchitektonische Gestaltung mit Möbeln. Inhaltsverzeichnis über alle unsere Berichte über Möbel und Materialien für die Innenarchitektur.


Design für Möbel und Innenarchitektur
Neue Möglichkeiten im innenarchitektonischen Design durch neue Techniken. Inhaltsverzeichnis über alle unsere Berichte über neue Designmöglichkeiten.




  Material Vision Frankfurt 2005


Messebericht von der Messe für neue Materialen 10 und 11 Novermber 2005 in Frankfurt. Inhaltsverzeichnis Seite 1 von 3.

Thermopal Möbelplatten Thermopal Möbelplatten
Vom Plattendekor mit dem eigenen Photo bis zu allem was rein äusserlich wie eine furnierte Spanplatte aussieht, aber im inneren gar keine simple Spanplatte ist.


3D im Block 3D im Block
Ein Flugzeug schwebt in einem massiven Kunststoffblock. Wie komme es bloß da hinein? Die Antwort zeigt ein 3D Laser daneben, mit dem Punkte im Kunststoff verändert werden.


Elektrolumineszenz Folien Elektrolumineszenz Folien
Der leuchtende Prospekt der Lumitec AG zeigt neue Möglichkeiten für Flächen- und Hintergrundbeleuchtung. Statt indirekter Beleuchtung mit Reflexionsverlusten große Folien.


Handtasche mit Innenbeleuchtung Handtasche mit Innenbeleuchtung
Wo ist denn bloß das Handy hin gekommen? Die Fluoreszenz-Folie gespeist von einer 9 Volt Blockbatterie erleichtert die Auffindbarkeit als des Krams in einer Handtasche.


Stainless Stahl leicht Stainless Stahl leicht
Statt ein massives Blech zwei dünne Bleche die mit mikroskopischen Stahlfasern miteinander verbunden sind. Die Lösung wenn Gewicht und Stainlessstahl sonst unvereinbar sind.


Webtechnik zum flach verweben Webtechnik zum flach verweben
Breite Stränge von Fasern werden hier auf einmal verwebt. Es werden verschiedene Fasern verarbeitet. So auch Kohlefasern. Die neue Technik verspricht bessere Eigenschaften.


Hohlkugeln aus Stahl Hohlkugeln aus Stahl
Von rechts nach links: Schaumkugeln als Trägermaterial, auf die Schaumkugeln wird Metallpulver aufgebracht. Nach der Verarbeitung die fertigen Hohlkugeln aus Stahl.


Schwingungsdämpfung mit Piezoeffekt Schwingungsdämpfung mit Piezoeffekt
Experimentieranordnung um Piezo Schwingungsdämpfer zu demonstrieren. Mit den Gummihammer wird auf die Plättchen geschlagen. Das Plättchen mit Piezo schwingt fast nicht nach.


Spannungsarm gegossenes Glas Spannungsarm gegossenes Glas
2 über 15 cm dicke Glasplatten zeigen am Messestand von Vision Lichttechnik was man kann: Glas spannungsarm giessen und so neue gestalterische Möglichkeiten schaffen.


Porzellan Folie Porzellan Folie
Vor dem Brennen ist die Porzellanfolie leicht zu bearbeiten. Die Biegsamkeit der Folie wird durch das Falten zu Papierschiffen eindrucksvoll demonstriert.




Kontext Beschreibung:  individuell nach Kunden Wunsch Kundenwunsch Wünsche Kundenwünsche gestaltet Möbel Span Platte Möbelplatte Spanplatte Platten Möbelplatten Spanplatten Dekor MöbelDekor SpanplattenDekor MöbelplattenDekor Design MöbelDesign SpanplattenDesign MöbelplattenDesign
Material Materialien Messe Materialmesse Materialienmesse Messen Materialmessen Materialienmessen Ausstellung Materialausstellung Materialienausstellung Ausstellungen Materialausstellungen Materialienausstellungen Fachmesse Materialfachmesse Materialienfachmesse Fachmessen Materialfachmessen Materialienfachmessen Frankfurt Frankfurter Datum Zeit Monat 11 Nov November Herbst 2005-11
bauen wohnen Foto Fotos Photo Photos Bild Bilder Aufnahme Aufnahmen JPG JPEG