Caritas Salzburg: Armutsfalle Heizöl

Thomas Neureiter beklagt wortreich die überschuldeten Eigenheimbesitzer, die große finanzielle Probleme mit dem teurer gewordenen Heizöl haben, doch was steckt wirklich dahinter?



  Hausfinanzierung läuft höchstens 25 Jahre


Daher ist der Schluß zu ziehen, dass die überschuldeten Eigenheimbesitzer frühestens 1979 angefangen haben zu bauen. Also frühestens 6 Jahre nach der ersten Ölkrise. Was wurde seit damals nicht alles gepredigt. Mehr Dämmung, Solarenergie, Wärmerückgewinnung aus Abluft. Doch die Prediger stiesen meist auf taube Ohren. Heizöl ist billig und Du bist ein Depp, schalte es den Predigern tausendemale zurück.

  Größer bauen als der Nachbar, koste es was es wolle


Anstatt sich auf Zeiten mit anderen Energiepreisen vorzubereiten lagen die Häuslbauer im Quadratmeterwettbewerb. Mehr Wohnfläche als due Nachbarn, damit die Nachbarn grün vor Neid anlaufen. Mehr Wärmedämmung? Kein Geld, mehr Quadratmeter sind wichtiger. Solaranlage? Kein Geld, mehr Protzmeter sind wichtiger. Wärmerückgewinnung aus Abluft? Kein Geld, mehr Aufschneidmeter sind wichtiger.

  Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not


Hätten diese Leute alle ein bisschen kleiner gebaut und mit dem ersparten Geld in die wahren Werte eines Hauses investiert, dann könnten diese Heute über ein bisschen höhere Ölpreise lachen und wären nicht total armutsgefährdet.



  2004 Ölpreisexplosion zeigt die Dummheit der Solargegner


Sonnenenergie rechnet sich nicht mussten wir früher immer wieder von denen hören, die jetzt um einen Heizkostenzuschuß für das plötzlich etwas teurere Heizöl flehen und winseln.

EU Arbeitsmarkt - Österreich AK - Sozialversicherung
Die Arbeiterkammer warnt vor Sozialbetrug - so nennt die AK das nicht abführen der Sozialversicherung bei Schwarzarbeit und viele Einzelunternehmer aus den neuen EU Ländern.


Ölpreisrekord hilft sparen Ölpreisrekord hilft sparen
Gerade bei neuen Rekordmarken wird dieser thermisch desolate Wohnbau plötzlich saniert und mit einem halbwegs brauchbaren Minimum an Wärmeisolierung versehen.


Lebensqualität: einfach zum Nachdenken Lebensqualität: einfach zum Nachdenken
Der Vater meiner Frau bei seinen Salzburg Besuch. Sein für 4 Wochen geplanter Aufenthalt wurde schon nach einer Woche abgebrochen und löste einiges Nachdenken bei mir aus.


SPÖ fordert Heizkostenzuschuß
Nachdem jahrzehntelang eine aktive Importförderung für Heizöl betrieben wurde zur Vernichtung einheimischer Arbeitsplätze, möchte die SPÖ das noch weiter an die Spitze treiben.


Stromeinspeisegesetz Deutschland
Planungsvorgabe: 400 m² Grundstück, ein komfortables Einfamilienhaus und der maximalst mögliche Ertrag aus der Stromeinspeisung. Die Lösung wurde bereits 1991 geplant.




Kontext Beschreibung:  überschuldet Eigenheim Haus Besitzer Eigenheimbesitzer Hausbesitzer finanziell Problem Probleme armutsgefährdet
Datum Zeit