Steiermark Weiz 2001: GEMINI bewohntes Sonnenkraftwerk

Photos vom drehbaren Haus welches sich immer der Sonne nachdreht um so als Solarkraftwerk einen höheren Ertrag zu liefern während der steirischen Landesausstellung.



Getriebemotor mit Radblock zum Haus drehen Getriebemotor mit Radblock zum Haus drehen
Im Prototyp sind 2 solcher Getriebemotoren zum Drehen des Hauses eingebaut. Tests ergaben, dass einer völlig ausreichend gewesen wäre.


Immer der Sonne nach: Drehbares Haus Immer der Sonne nach: Drehbares Haus
Vom festen Keller hinauf zum drehbaren Teil photographiert: Abluft, Zuluft und Abwasser werden in der Mitte des Hauses vom festen Keller in das drehbare Haus eingeführt.


Kabeleinführung in das drehbare Haus Kabeleinführung in das drehbare Haus
Hier werden alle Versorgungsleitungen vom festen Keller in das drehbare Haus überführt. Strom, Wasser und Zentralstaubsauger


Zentralstaubsauger im Keller Zentralstaubsauger im Keller
Keine wie gut auch immer gefilterte Abluft vom Staubsauger in der Wohnung, weil das Gerät befindet sich im Keller. Wesentlich weniger Lärm. Riesen Staubbeutel für lange Zeit.






Kontext Beschreibung:  steirische Landesausstellung Energie Datum Zeit 2001 Steiermark steirisch Gemini Sonnen Solar Zylinder Sonnenenergie Solarenergie Nullenergie Plusenergie Haus Geminihaus Sonnenhaus Solarhaus Zylinderhaus Sonnenenergiehaus Solarenergiehaus Nullenergiehaus Plusenergiehaus Häuser Geminihäuser Sonnenhäuser Solarhäuser Zylinderhäuser Sonnenenergiehäuser Solarenergiehäuser Nullenergiehäuser Plusenergiehäuser 2001
bauen wohnen