Erdwärmetauscher - volkstümlich Energiebrunnen genannt

Frische Außenluft gelangt über den integriertem Feinfilter in ca. 2 m Tiefe und wird über hocheffektive Wärmetauscherrohre aus Hygienekunststoff durch das warme Erdreich geleitet



Luftansaugung zum Erdwärmetauscher über den Lamellenhut Luftansaugung zum Erdwärmetauscher über den Lamellenhut
Der Lamellenhut dient zur Ansaugung der Frischluft und ist mit einem Vogelschutzgitter ausgestattet. Anschließend gelangt die Luft zum Kapuzenfilter.


Ansaugen der Frischluft über einen Ansaugbogen Ansaugen der Frischluft über einen Ansaugbogen
Der Ansaugbogen ist eine preiswerte alternative zum Lamellenhut. Preisgünstiger als der Lamellenhut erfüllt er die selbe Aufgabe bei der Luftansaugung.


Warum Erwärmetauscher
Die feuchte Fortluft wird von der Frischluft im Wärmetauscher abgekühlt. Hocheffiziente Wäremrückgewinnung würde dabei ohne Erdwärmetauscher oft zur Vereisung der Anlage führen.


Technik fürs Bauen und Wohnen Technik fürs Bauen und Wohnen
Moderne Haustechnik von der Wärmerückgewinnung aus Abluft bis zum Zentralstaubsauger. Inhaltsverzeichnis über unsere Berichte zum Thema Haustechnik.


Kontrollierte Lüftung - Wohnraumlüftung
Moderne Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung aus Abluft. Inhaltsverzeichnis über unsere Beiträge über Lüftungsanlagen.


Lüftung Zubehör
Zubehör für Lüftugnstechnik. Inhaltsverzeichnis über unsere Beiträge über Zubehör von Lüftungssysteme.



Kontext Beschreibung:  Erdwärme Bodenwärme Erdwärmetauscher Bodenwärmetauscher Erdwärmegewinnung Bodenwärmegewinnung Erdwärmekollektor Bodenwärmekollektor Lüftung Technik Lüftungstechnik Teil Lüftungsteil Teile Lüftungsteile Komponente Lüftungskomponente Komponenten Lüftungskomponenten
bauen wohnen Energie Brunnen Energiebrunnen